Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

In der kalten Winterzeit macht der Bau eines Iglus sehr viel Sinn, denn gegenüber einem Zelt ist es im Inneren des Iglus erstaunlich warm.

Für den Iglubau  benötigt man genug und geeigneten Schnee als Baumaterial, eine Schneeschaufel,             eine Schneesäge und möglichst mehrere helfenden Hände.

Ein unbeschreibliches Erlebnis und die Krönung für jeden Iglubauer ist es im selbst gebauten Iglu  in der kalten Winterlandschaft zu übernachten.

IGLU-bauen

Mit Freunden oder mit der ganzen Familie einen IGLU zu bauen ist ein tolles Erlebnis im Winter.

Termin und Treffpunkt nach Vereinbarung 

Dauer: 5 - 6 Stunden

Preis:   ab € 30,-  pro Teilnehmer  

            + Leihgebühr für Schneeschuhe: € 12,-  pro Teilnehmer - wenn nötig!

 Gruppenpauschale (ab 8 bis max. 12 Pers.)  € 220,-

            + Leihgebühr für Schneeschuhe: € 12,-  pro Teilnehmer - wenn nötig!

 

Alle Angebote sind grundsätzlich täglich möglich, es gibt keine Mindestteilnehmerzahl.

Infos und Buchung:  Tel.: +43 664 7312 2890